Hundesalon Bornheim

Impressum

AGBs

 Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Arbeit am Tier 

 

  1. Leistung:

 

Alle Pflegebehandlungen an Hunden und Katzen im Hundesalon Bornheim by Francisco werden nach Maßgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und nach den fachlichen Qualitätsgrundsätzen ausgeführt.

Im Mittelpunkt aller Maßnahmen steht die Erhaltung der Gesundheit des Tieres und die Beachtung des Tierschutzes. Alter, Gesundheitszustand und Verfassung müssen so sein, dass dem Tier ein Besuch zumutbar ist. 

 

Generell und grundsätzlich behält sich der Inhaber Francisco de Assis Ferreira de Vasconcellos des Hundesalons Bornheim by Francisco vor, Aufträge nur nach Vereinbarung zu gestalten! Sollte der Tierhalter zum vereinbarten Termin verhindert sein, verpflichtet er sich, diesen rechtzeitig (mindestens 4 Stunden vorher) abzusagen, damit dieser Termin neu vergeben werden kann. Wird ein Termin nicht fristgerecht abgesagt, behält sich der Geschäftsinhaber Francisco de Assis Ferreira de Vasconcellos vor, eine Ausfallentschädigung in Höhe von 45,- € zu berechnen. 

 

2. Preise/Bezahlung:

 

Die Preisgestaltung erfragt der Tierhalter während der mündlichen Beratung. Der Preis ist nicht ausschließlich von Rasse und/ oder Zeit abhängig, sondern ergibt sich aus dem Gesamtaufwand. 

Die Bezahlung des Behandlungspreises, der sich aus dem Auftrag ergibt, ist bei Abholung des Tieres sofort bar/ Ec Karte zu entrichten. Es gibt keine Pflegebehandlung auf Rechnung. 

 

3. Haftung:

 

Der Tierhalter versichert, dass er mit dem zu betreuenden Tier bisher zu keinerlei Vorfällen gekommen ist, die bei einer Ordnungsbehörde zur Anzeige gebracht werden mussten.

Für alle Hunde besteht grundsätzlich eine gültige Haftpflichtversicherung durch den Tierhalter.

Der Tierhalter versichert, dass sein Tier über einen aktuellen Impfschutz verfügt.

Sollte das Tier im Betreuungszeitraum erkranken oder sich verletzen,  behält sich der Hundesalon Bornheim by Francisco vor, einen Tierarzt oder eine Tierklinik aufzusuchen. Die hierbei anfallenden Kosten sind ausschließlich vom Tierhalter zu tragen.

Für Schäden oder Krankheiten, die das Tier während der Abwesenheit seines Tierhalters bzw. während der Pflegezeit erleidet, kann der Hundesalon Bornheim by Francisco nicht haftbar gemacht werden. Die Haftung wird ausdrücklich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Sollten während der Leistungserbringung schuldhaft verursachte Schäden entstehen, so haftet der Hundesalon Bornheim by Francisco im Rahmen einer bestehenden Betriebshaftpflichtversicherung. Jegliche Schäden sind umgehend nach Kenntnisnahme dem Hundesalon Bornheim by Francisco zu melden. 

 

Der Hundesalon Bornheim by Francisco haftet nicht, wenn Schäden durch höhere Gewalt entstehen, wenn trotz Vorsichtsmaßnahmen das Tier entflieht und hieraus dem Tierhalter oder Dritten ein Schaden entsteht, wenn durch Pflegeprodukte trotz ausgewiesener Verträglichkeiten Schäden entstehen oder wenn durch zu starke Verfilzung oder zu starke Unruhe des Tieres das Tier bei der Arbeit trotz der diesbezüglichen Vorsichtsmaßnahmen verletzt wird.

 

Bei starken Verfilzungen können durch das Entfernen des Filzes Hautirritationen und Rötungen entstehen. Hierfür kann  der Hundesalon Bornheim by Francisco nicht haftbar gemacht werden, sondern ist ausschließlich der Tierhalter verantwortlich.

 

Das Tier ist unmittelbar  bis zu einem Zeitraum von 7 Tagen nach der Behandlung auf etwaige Behandlungsmängel zu untersuchen, die dann auch gleich korrigiert werden können. Spätere Beanstandungen können nicht anerkannt werden.

Liegt ein vom Tierhalter zu vertretender Mangel vor, der nicht umgehend korrigiert werden kann, ist der Hundesalon Bornheim by Francisco zu mindestens zwei Nachbesserungen berechtigt, bevor Ersatz- oder Zusatzkosten etc. vom Tierhalter geltend gemacht werden können. 

 

4. Allgemeines:

 

Der Hundesalon Bornheim by Francisco führt eine Bildersammlung ausgewählter Hunden, die im Internet auf der eigenen Homepage oder Facebook Homepage veröffentlicht  wird.

 

Das Tier muss nach der Behandlung vom Tierhalter persönlich, von einer dem Auftragnehmer persönlich bekannten Person oder mit schriftlicher Vollmacht von einer dritten Person abgeholt werden.

Die vom Tier oder seinem Tierhalter gespeicherten Daten werden vertraulich im Sinne der Datenschutzbestimmungen behandelt.

 

Herausgeber und gleichzeitig verantwortlich für Konzept sowie den redaktionellen Inhalt dieser Seite:

Francisco de Assis Ferreira de Vasconcellos
Engelthaler Str. 45,
DE-60435 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0) 69 87208394

DatenschutzerklärungVerantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist:
Francisco de Assis Ferreira de Vasconcellos
Engelthaler Str. 45,
DE-60435 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0) 69 87208394

Datenschutz

Hundesalon Bornheim nimmt den Schutz personenbezogener Daten ernst. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns und von externen Dienstleistern beachtet werden.

Wenn wir Sie auf Formularen nach persönlichen Informationen fragen, unterliegt es Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben. Ihre Angaben speichern wir nur zu den mit den Formularen verbundenen Zwecken. Die Vorschriften des Datenschutzes werden eingehalten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung. 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. 

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.
Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer DatenschutzbestimmungenWir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung. 

Auskunftsrechte des Betroffenen

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie als unser Kunde u.a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft betreffend die über Sie gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Eine etwaige diesbezügliche Anfrage richten Sie bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an:

Francisco de Assis Ferreira de Vasconcellos
Engelthaler Str. 45,
DE-60435 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0) 69 87208394